Online-Technikcamps

Technik erleben in den eigenen vier Wänden

Eine bewährte Alternative zu Technikcamps mit 15 Personen in einem Raum:

Mit der richtigen Ausrüstung kannst du bequem von Zuhause aus an unseren Online-Angeboten teilnehmen. Hier erfährst du wie.

Das brauchst du, um mitzumachen:

Einen Computer mit Internetzugang, funktionierendem Mikrofon & Lautsprechern, eine Maus und eine E-Mailadresse.

Für das Camp "Werde App-DesignerIn" benötigst du außerdem ein Android-Handy und ein Google-Konto (wenn du kein Google-Konto hast, stellen wir dir gerne eins zur Verfügung).

Und so funktioniert's:

Um an einem Online-Camp teilzunehmen, meldest du dich zunächst an.

Die Camps finden über Microsoft-Teams statt. Per Mail lassen wir dir einen Link zukommen, der dich zu der Gruppen-Besprechung führt. Für Deine Vorbereitung und die Nutzung von Microsoft Teams gibt es hier eine Anleitung zum downloaden. Eine halbe Stunde vor Beginn des Camps hast du die Möglichkeit, der Besprechung vorzeitig beizutreten, um das Programm auszuprobieren.

 

Ist etwas unklar geblieben? Wir beantworten gerne deine Fragen.

TERMINE

17.-18. August 2020: 3D-Camp für Girls & Boys (9-13 Jahre)

DATENSCHUTZ